|   Sommer     Winter
APART ZANGERLE

Datenschutzerklärung

Erklärung zur Informationspflicht

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, DSG 2018). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten bearbeitet und nach Erledigung gelöscht. Diese Daten geben wir nicht weiter.
Die Daten aus dem Formular werden unverschlüsselt an den Server übertragen, daher geben Sie bitte nie vertrauliche Daten wie z.B. Kreditkartennummer, Geburtsdatum oder ähnliches im Formular an. Wir werden im Formular auch nicht danach fragen.

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.
Cookies werden nicht dazu verwendet personenbezogene Daten zu speichern und dienen ausschließlich der Darstellung der Website.
Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.
Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Webanalysetools

Wir verwenden keine Webanalysetools.

Google Maps

Wir verwenden Google Maps für die Anzeige unserer Lage, bitte beachten Sie deren Nutzungsbedingungen.
Wir verwenden Google Maps der Firma Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) auf unserer Webseite.
Durch die Nutzung der Funktionen dieser Karte werden Daten an Google übertragen. Welche Daten von Google erfasst werden und wofür diese Daten verwendet werden, können Sie auf https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ nachlesen.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf

  • Auskunft
  • Berichtigung
  • Löschung
  • Einschränkung
  • Datenübertragbarkeit
  • Widerruf
  • Widerspruch

zu. Diese Rechte werden in der Datenschutzgrundverordnung in Artikel 16 - 21 definiert.
Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie auch bei der Datenschutzbehörde Beschwerde einlegen. Informationen über die österreichische Datenschutzbehörde finden Sie hier:www.dsb.gv.at

Wir stehen Ihnen zu uns betreffenden Datenschutzfragen und -anliegen jederzeit zur Verfügung.
Kontaktieren Sie uns unter folgenden Kontaktdaten:

Angelika & Rainer Zangerle
6555 Kappl
Wiese 329
Tel. +43 5445/6546
Fax DW 6
E-mail:office@apart-zangerle.at

Bewerten Sie uns: